BildungsCampus Stadl-Predlitz auf Schikurs

Bgm. Rauter gratulierte den jungen SkifahrerInnen

 

Dass die Bildungseinrichtungen jährlich einen Schikurs veranstalten, ist in Stadl-Predlitz schon Tradition. Heuer fand jedoch der erste gemeinsame Schikurs der Kindergärten und Volksschulen aus Stadl-Predlitz am Kreischberg statt. Der Kreischberg bietet ja ideale Bedingungen, egal ob für Anfänger oder den anspruchsvollen Schifahrer. Die Kinder wurden in den fünf Tagen von „Richi´s Schischule“ unterrichtet und haben die Woche sehr genossen. Bei herrlichen Bedingungen haben sie ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertieft. Auch einige Eltern nutzten die Gelegenheit, um Ski zu fahren. Beim Abschlussrennen am Freitag hatten die Kinder dann die Gelegenheit, ihr Können den Eltern, Großeltern usw. zu präsentieren. Das Rennen und die anschließende Siegerehrung wurden von Stefan Feiel, wie auch in den letzten Jahren sehr launig moderiert. In seinen Grußworten dankte Bgm. Johannes Rauter den Pädagogen, Elternverein, Schischule und allen die zu dem reibungslosen Ablauf beigetragen haben. Er gratulierte den Gewinnern und freute sich, dass alles unfallfrei über die Bühne gegangen ist. Da der heurige Winter besonders schön ist, wird sich noch öfters die Gelegenheit für einen schönen Schitag ergeben.

 

Die Gemeinde veranstaltet ihrerseits am 10. März 2018 einen Gemeindeschitag, zu dem alle herzlich eingeladen sind.